Open navigation menu

Present Group

Kostengünstige, All-in-One Unified Communications von Microsoft

Hintergrund

Present Group hat seinen Hauptsitz in Perth, Westaustralien, und ist ein ist ein Fertigstellungsunternehmen, das eine Reihe von Dienstleistungen anbietet. Zu diesen zählen Inspektions-, Test-, Inbetriebnahme-, Übergabe-, Anlauf-, Intensivierungs-, Optimierungs-, Betriebs-, Wartungs-, Abschalt- und Stilllegungsdienste für den Energie-, Rohstoff- und Maschinenbausektor. Present Group besteht aus einem nationalen Netzwerk von Büros und Niederlassungen in allen Teilen Australiens wie auch in den Philippinen und Singapur. Mit einem Kundenstamm, zu dem viele der weltweit größten ‚Blue Chip‘-Unternehmen aus dem Energie-, Rohstoff- und Versorgungsbereich zählen, und einem Projekt-Portfolio, das erneuerbare Energien, Kraftwerke, Meerwasserentsalzungsanlagen, Plattformen, Raffinerien, Bergwerke, Häfen und den Eisenbahnverkehr umfasst, ist die von Present Group gesammelte umfangreiche Erfahrung ohnegleichen.

 

Present Group setzt bereits seit einigen Jahren unternehmensweit Microsoft Lync als Unified-Communications-Plattform ein und ist damit eines der ersten Unternehmen in Perth, das Lync mit Enterprise Voice als vollständigen PBX-Ersatz verwendet hat. Da der Großteil der Present-Group-Mitarbeiter im Außendienst tätig ist, stellte somit Microsoft Lync für das Unternehmen die perfekte Kombination aus zuverlässiger und mobiler einheitlicher Kommunikation dar. Present Group setzte Lync 2010 anfänglich als eine komplett vor Ort angesiedelte Lösung mit Media-Gateways in Perth sowie Brisbane ein und bot lokalen PSTN-Breakout per ISDN. In einem späteren Stadium, d. h. nach der Aufrüstung zu Lync 2013, wählte das Unternehmen Perth als Standort für seine Server und nutzte zur Handhabung des PSTN-Traffics all seiner Büros eine zentrale SIP-Trunk-Verbindung.

 

Present Group war jedoch der Ansicht, dass die damalige Einrichtung nicht das nötige Maß an Kontrolle über die Verwaltung der Lync-Lösung bot, die das Unternehmen benötigte. Present Group traf daraufhin die Entscheidung, die gesamte ICT-Infrastruktur zu Amazon Web Services und Microsoft Office 365 zu verlagern, womit eine Verwaltung und Wartung durch die eigenen Mitarbeiter möglich wurde. Cobus Bothma, Enterprise-Systems-Manager bei Present Group erläuterte die Beweggründe für diesen Entschluss: „Wir wollten kein Kapital in unsere Standortinfrastruktur vor Ort investieren und das Entstehen eines übermäßig komplexen hybriden Systems vermeiden.“ „Da Microsoft Lync eine Lösung von entscheidender Bedeutung für Present Group ist, mussten wir die dauerhafte Stabilität und Qualität des Service sicherstellen“, setzt er fort.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Present Group.

Highlights und Herausforderungen

  • ICT-Integration

    ICT-Integration

    Kostengünstige Unified Communications Lösung

  • Eine einzige Plattform

    Eine einzige Plattform

    Komplette Lync-Enterprise-Sprachfunktionen auf einer einzigen Plattform

  • Zuverlässig und skalierbar

    Zuverlässig und skalierbar

    Ein einziges Gerät, das Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit bietet

  • Konnektivität

    Konnektivität

    Kontinuierliche SIP-Trunk-Konnektivität

„CloudBond 365 hat Present Group unter Ausschluss der hohen Kosten eines Hostings eine robuste Lösung zur Verfügung gestellt, die in ganz Australien und Übersee unseren Mitarbeitern eine zuverlässige und hochqualitative Kommunikation gewährleistet.“

Cobus Bothma, Enterprise-Systems-Manager bei Present Group

Lösung

Present Group bat Empired (www.empired.com), einen Microsoft Gold Communications Partner, dem Unternehmen bei der Schaffung einer Lösungsarchitektur, mit der Present Group weiterhin seinen Mitarbeitern Unified Communication Funktionen auf effiziente Weise zur Verfügung zu stellen konnte, zu helfen. „Wir wählten Empired aufgrund seines exzellenten Rufs und erfahrenen technischen Teams, da beide Dinge für uns wichtig waren“, erklärte Cobus Bothma. Nach ausgiebiger Prüfung passender Angebote empfahl Empired die AudioCodes CloudBond 365 Lösung als optimale Option für die bei Present Group vorhandenen Anforderungen.

CloudBond 365 ist eine auf einer Appliance basierenden Skype for Business/Lync Lösung mit all der erforderlichen Server-Software und -Hardware, die zum Einsatz von Sprachdiensten im Unternehmen notwendig ist. CloudBond 365 lässt sich im vollständigen Standalone-Modus als primäre Skype for Business/Lync Sprachinfrastruktur für SMBs bzw. SMEs und größere Unternehmen oder als eine äußerst effiziente Lösung zur Bereitstellung von Skype for Business/Lync Sprachfähigkeit in Unternehmen mit Office-365-Umgebungen einsetzen. Empired riet zur CloudBond 365 Pro Edition der Lösung, welche bis zu 500 Nutzer pro Gerät unterstützt. Sie verfügt über ein integriertes, besonders intuitives Verwaltungssystem, das Betreibern völlige Kontrolle über die Plattform und deren Nutzer gewährt.

Der Übergang von der bestehenden Einrichtung zu CloudBond 365 wurde ohne Schwierigkeiten und Störungen für die Mitarbeiter des Unternehmens durchgeführt. Anhand der Verwendung redundanter SIP-Trunk-Verbindungen konnte Present Group beide Systeme in Betrieb belassen, während die Nutzer von der vorhandenen Plattform in kontrollierter Weise auf CloudBond 365 migriert wurden. CloudBond 365s integrierter Active-Directory-Anschluss ermöglichte je nach Bedarf ein Routing der Anrufe zwischen den Plattformen. Sobald alle Nutzer sich auf der CloudBond-365-Plattform befanden, wurde die Verbindung zum alten SIP-Trunk aufgehoben.

  • CloudBond 365 Hybrid & CCE

    CloudBond 365 Hybrid & CCE

    Festigt die Verbindung zwischen On-premise und Cloud, wodurch Unternehmen das volle Potenzial von Skype for Business ausnutzen können, während sie gleichzeitig das Fundament für Microsoft Teams BYOT-Services legen.

    MEHR ENTDECKEN

Ergebnisse

Present Group ist äußerst zufrieden mit dem Einsatz von CloudBond 365. Die All-in-One Lync Lösung gewährleistet hochkarätige Kommunikation für alle Firmenmitarbeiter in Australien und den Philippinen − ganz gleich, ob diese im Büro oder Außendienst tätig sind. CloudBond 365s kompakte Größe hat wesentlich zur Verminderung von Present Groups Kapitalausgaben geführt und durch das Hosten der Lösung im eigenen Rechenzentrum spart das Unternehmen monatlich rund 5.000 AUD an Betriebskosten ein. Insgesamt rechnet es mit einem ROI von nur 6 Monaten.

Das Unternehmen besitzt bereits Pläne zur Ausweitung der Lösung und möchte dazu einen Support mit hoher Verfügbarkeit in seinem Hauptrechenzentrum hinzufügen sowie CloudBond in seiner Regionalniederlassung in Singapur einführen. Ferner beabsichtigt die Organisation weitere AudioCodes-Lösungen wie z. B. die passive Anrufaufzeichnung durch SmartTAP einzusetzen.

In Hinblick auf den erfolgreichen Einsatz sagte Cobus Bothma: „AudioCodes CloudBond 365 ist eine sehr kostengünstige Lösung, die auf einzigartige Weise Lync Unified Communications mit Sprachdiensten fürs Unternehmen und Office 365 integriert. CloudBond 365 hat Present Group unter Ausschluss der hohen Kosten eines Hostings eine robuste Lösung zur Verfügung gestellt, die in ganz Australien und Übersee unseren Mitarbeitern eine zuverlässige und hochqualitative Kommunikation gewährleistet.“

„Kontakt aufnehmen”