Grupo Familia

Grupo Familia

Zuverlässige Sprachkonnektivität für multinationalen „Microsoft Skype for Business“-Einsatz

Hintergrund

Grupo Familia (www.grupofamilia.com.co) ist ein kolumbianisches Konsumgüterunternehmen sowie ein Zellstoff- und Papierhersteller mit Hauptsitz in Medellín. Grupo Familia verfügt über schwedisches Investment von Svenska Cellulosa Aktiebolaget und ist führend im Bereich Gestaltung, Innovation, Produktion und Vertrieb von Artikeln zur Körperpflege. Das Unternehmen besitzt sieben Fabrikationsstätten in vier Ländern, wobei seine Produkte in mehr als 20 Ländern der Welt vertrieben werden.

 

Unterstützung erhielt Grupo Familia bei diesem Projekt von Intergrupo (www.intergrupo.com), einem der führenden Anbietern von IT-Beratungsdiensten in Kolumbien. Intergrupo ist ein AudioCodes-Gold-Partner. Mit zunehmendem Geschäftswachstum und größerer Präsenz in verschiedenen Ländern erkannte Grupo Familia, dass die bestehende Kommunikationsplattform den Anforderungen der Mitarbeiter nicht mehr gerecht wurde. Es bestand Bedarf nach einer modernen Unified-Communications-/UC-Plattform, die nahtlose Kommunikation zwischen dem Personal aller Büros gewährleisten konnte. Funktionen wie Online-Zusammenarbeit, Anwesenheitskontrolle und Instant Messaging waren nötig, um das Unternehmen bei der Produktionssteigerung zu unterstützen und die Wirksamkeit seiner internen und externen Kommunikation zu erhöhen.

 

Mit Hilfe des lokalen Systemintegrators Intergrupo kam Grupo Familia zu dem Entschluss, Microsoft Skype for Business (früher Lync) als unternehmensweite Unified-Communications-Lösung zu verwenden. Skype for Business/Lync erfüllte alle Anforderungen, was Funktionalität und Nutzerfreundlichkeit betraf. Diese Entscheidung wurde von den Mitarbeitern aller Bereiche sehr begrüßt und im gesamten Unternehmen konnten entsprechend positive Auswirkungen wahrgenommen werden.

 

Ein Bereich, der besondere Aufmerksamkeit erforderte, war die Herstellung einer Verbindung zwischen der neuen Plattform und bestehenden Kommunikationssystemen bzw. Netzwerken. Trotz des Wechsels zu Microsoft UC war Grupo Familia dazu gezwungen, in seinem Netzwerk eine Reihe von alten Geräten − wie analoge Telefone, Faxapparate und eine RightFax-Server-Plattform − beizubehalten. All diese mussten in der Lage sein, reibungslos mit der neuen Plattform zu kommunizieren.

 

Zusätzlich war es für das Unternehmen erforderlich, dass die UC-Lösung nahtlose Interkonnektivität mit dem lokalen PSTN für in- und ausgehende Sprachanrufe bereitstellen konnte. Eine weitere Herausforderung, für die eine Lösung gefunden werden musste, bestand in einem Schutz vor Ausfallzeiten für den Fall, dass die Verbindung mit den Zentralservern von Grupo Familia verloren ging. In derartigen Situationen musste es den Grupo-Familia-Mitarbeitern möglich sein, Sprachanrufe durchzuführen.

Highlights und Herausforderungen

  • Microsoft-zertifiziert

    Microsoft-zertifiziert

    Von Microsoft zertifizierte Plattformen

  • Problemlose Konnektivität

    Problemlose Konnektivität

    Reibungslose Konnektivität zwischen Microsoft-UC und bestehenden Systemen

  • Analoge Integration

    Analoge Integration

    Zuverlässige Integration von analogen Telefonen und Faxgeräten

  • Ausfallsicherheit für Zweigstellen

    Ausfallsicherheit für Zweigstellen

    Ausfallsicherheit von nciht am Hauptstandort gelegenen Büros

„Ein wesentlicher Vorteil des Einsatzes vom AudioCodes Mediant 1000 bestand darin, dass wir dadurch in der Lage waren, eine Standardisierung auf einer einzigen Plattform, die in verschiedenen Szenarien verwendet werden konnte, vorzunehmen.“

Juan Esteban Jaramillo Jiménez, IT-Manager bei Grupo Familia

Lösung

Grupo Familia prüfte verschiedene Anbieterlösungen unter Berücksichtigung seiner Anforderungen bezüglich der Sprachkonnektivität. Zusammen mit Intergrupo fiel die Wahl des Unternehmens auf AudioCodes als bevorzugten Anbieter, da die AudioCodes-Lösungen alle vorhandenen Bedingungen erfüllten.

„AudioCodes bot sich als Anbieter für Grupo Familias Microsoft-UC-Umgebung an“, erklärte Juan Fernando Prado García, Leiter des Bereichs ‚UC Operations‘ bei Intergrupo. „AudioCodes' Mediant-Media-Gateways sind vollstädnig von Microsoft zertifiziert, bieten nahtlose Interoperabilität mit dem PSTN sowie anderen Sprachsystemen und lassen sich nicht nur einfach verwalten, sondern auch dementsprechend warten.”

Grupo Familia setzte in seinem Hauptsitz in Kolumbien sowie an seinen anderen Standorten in Kolumbien und im Ausland Mediant-1000-Geräte ein. Allerortsl sorgten E1-Interfaces für die direkte Verbindung mit dem jeweiligen lokalen PSTN-Betreiber. An den Remote-Standorten wurde der Mediant 1000 darüber hinaus als eine Survivable Branch Appliance (SBA) eingesetzt, um eine Fortsetzung der internen und externen Kommunikation zu gewährleisten, sollte die Verbindung zu den Zentralservern verloren gehen. Der Mediant 1000 unterstützt eine duale Stromversorgung, die sich vor Ort ersetzen lässt und wodurch die Lösung ein zusätzliches Maß an Elastizität erhält.

Grupo Familia verwendete außerdem AudioCodes' analoge MediaPack-Gateways, wo immer Unterstützung für vorhandene analoge Telefon- und Faxapparate erforderlich war. Da alle Gateway-Plattformen von AudioCodes auf der gleichen Technologie zur Sprachverarbeitung beruhen, ist damit vollständige Interoperabilität zwischen den gesamten Komponenten der Lösung gewährleistet.

  • Survivable Branch Appliances

    Survivable Branch Appliances

    AudioCodes Familie von Survivable Branch Appliances (SBA) ist eine Produktreihe von integrierten CPEs zum Einsatz im Unternehmen, die entwickelt wurden, um bei einem WAN-Ausfall den Zugang zu Skype for Business Daten- und Sprachdiensten zu gewährleisten.

    MEHR ENTDECKEN
  • Mediant 1000

    Mediant 1000

    Das AudioCodes Mediant 1000 Media Gateway und der Enterprise Session Border Controller (E-SBC) wurden konzipiert, um kleinen bis mittleren Unternehmen eine komplette Konnektivitätslösung zur Verfügung zu stellen.

    MEHR ENTDECKEN

Ergebnisse

Nachdem ein begrenzter Proof of Concept sich als durchschlagender Erfolg erwiesen hatte, begann Grupo Familia die neue UC-Lösung auch in seinen anderen kolumbianischen Niederlassungen und im Ausland einzusetzen. Das Unternehmen profitiert mittlerweile von völlig einheitlicher Kommunikation einschließlich umfangreichen Sprachfunktionen fürs Unternehmen.

In Bezug auf den erfolgreichen Einsatz der AudioCodes-Lösung im Netzwerk von Grupo Familia sagte Juan Esteban Jaramillo Jiménez, IT-Manager bei Grupo Familia: „Ein wesentlicher Vorteil des Einsatzes vom AudioCodes Mediant 1000 bestand darin, dass wir dadurch in der Lage waren, eine Standardisierung auf einer einzigen Plattform, die in verschiedenen Szenarien verwendet werden konnte, vorzunehmen. Die Verwendung einer robusten Hardware-Plattform, die sowohl nahtlose Konnektivität mit dem PSTN bereitstellt als auch als SBA eingesetzt werden kann, vereinfacht die Netzwerkverwaltung und reduziert unsere Schulungs- und Supportanforderungen.“

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf