Open navigation menu

T2M Works

Service Provider SBC für das in der AWS Cloud gehostete T2M Voice und T2M Direct Routing für Microsoft-Teams-Kunden

Herausforderungen

T2M ist kein durchschnittlicher Cloud-Partner, sondern auf die Migration von kritischen, standortgebundenen Kundenanwendungen hin zur Cloud spezialisiert − von der Entwicklung über die Bereitstellung bis zum Einsatz. T2M erfüllt den Bedarf nach einer Kombination bestehend aus den Vorteilen einer Hyperscale-Cloud-Infrastruktur und Know-how im Bereich der Systemintegration sowie beständiger, individuell zugeschnittener Unterstützung − Kompetenzen, die zur Gestaltung eines konsumierbaren Produkts erforderlich sind.  T2Ms operativer Rahmen integriert diese Elemente und sorgt so für die Schaffung maximaler Vorteile und Kapitalrenditen.  Die T2M-Techniker besitzen Erfahrung mit Microsoft- sowie AWS-Cloud-Lösungen und sind entsprechend zertifiziert.  T2M ist ein Partner, der individuelle Herausforderungen versteht, einen Weg nach vorne aufzeigt und Kunden langfristig zur Seite steht. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von T2M.

Im Rahmen seines Portfolios von cloud-basierten VoIP- und Unified-Communications-/UC-Diensten für US-amerikanische Kunden bietet T2M einen gehosteten, auf Microsoft Skype for Business basierenden UC-Service namens T2M Voice+ an. Das Unternehmen entschied sich für AudioCodes' Mediant Virtualized Edition Session Border Controller (VE SBC) zur Ermöglichung einer Konnektivität zwischen der AWS-gehosteten „Skype for Business“-Anwendung, SIP-Trunks und dem PSTN bzw. den Kundenstandorten. Darüber hinaus verwendet T2M bei Bedarf AudioCodes Microsoft-zertifizierte 400HD-IP-Telefone an am Standort der Kunden, um qualitativ hochwertige Endbenutzergeräte mit vollständiger „Skype for Business“-Integration (einschließlich Anwesenheits- und Konferenzfunktionen) bereitzustellen.

Die Einführung von Microsoft Teams als neue Kollaborationsplattform gab T2M eine weitere Möglichkeit zur Ausweitung seiner auf Geschäftskunden ausgerichteten Dienste. Wie beim T2M-Voice-Angebot war T2M auf eine zuverlässige und skalierbare SBC-Lösung angewiesen, die Sprachkonnektivität zwischen Microsoft Teams und der Außenwelt zur Unterstützung von T2M-Direct-Routing herstellen konnte. Der SBC musste vor allem für Direct Routing − Microsofts Technologie zur Bereitstellung von Sprachkonnektivität zwischen Teams und anderen Sprachnetzwerken und -plattformen − zertifiziert sein. Darüber hinaus war es sinnvoll, SBCs in der Cloud einzusetzen, um so den cloud-basierten Microsoft-Teams-Service zu ergänzen. T2M hatte sicherzustellen, dass die SBC-Lösung dazu in der Lage war. Gleichzeitig musste das Konzept einfach einsetzbar sein, das Onboarding von Neukunden ermöglichen und hohe Verfügbarkeit wie auch Skalierbarkeit ermöglichen.

Herausforderungen

  • Zuverlässige und skalierbare Sprachkonnektivität mit Microsoft Teams

  • Betrieb der Lösung in AWS zusammen mit T2Ms anderen Servern

  • Fähigkeit zur Unterstsützung einer Vielzahl von Kunden auf einfache und sichere Weise

„Mit dem Einsatz von AudioCodes SBCs in der AWS-Cloud können wir uns auf zuverlässige, hochqualitative Sprachkonnektivität verlassen, die kostengünstig zu betreiben und einfach einzusetzen bzw. zu verwalten ist.“

Todd Whisler, T2M, CAO

Lösung

Glücklicherweise hatte AudioCodes für T2M auch in diesem Fall ein alle Anforderungen erfüllendes Konzept parat. Durch den Einsatz des Mediant VE SBC per AWS konnte T2M zahlreiche Vorteile gewinnen:

  • Der Mediant VE SBC lässt sich als native AWS-Anwendung betreiben und ist damit eine weitere Komponente der AWS-Auslastung mit all den von AWS bereitgestellten Vorzügen wie Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, umlagefinanzierte Preisgestaltung und Netzwerkressourcen.
  • Der Mediant VE SBC zählte zu den ersten SBC-Drittlösungen, die von Microsoft for Teams Direct Routing zertifiziert wurde. Mit seiner umfangreichen, einsatzbewährten Interoperabilität gewährleistet der Mediant VE SBC für ein- und ausgehende Anrufe zuverlässige Konnektivität mit SIP-Trunk-Netzwerken. Darüber hinaus erhalten Unternehmen, die bereits über eine Telefonielösung verfügen, auf diese Weise die Möglichkeit, allmählich und nach eigener Zeitvorstellung auf Teams zu migrieren.
  • Wie alle AudioCodes-Sprachprodukte basiert der Mediant VE SBC auf AudioCodes' moderner und ausgereifter Sprachverarbeitungstechnologie. Dadurch wird selbst unter nicht gerade idealen Netzwerkbedingungen hohe Sprachqualität garantiert und darüber hinaus Unterstützung für Breitband-Codecs wie SILK und Opus zur Verfügung gestellt.

Eine vom Mediant VE SBC unterstützte Funktion, die vor allem in Umgebungen von Serviceanbietern wie T2M eine wichtige Rolle spielt, ist die Mandantenfähigkeit (Multi-Tenancy). Damit ist T2M in der Lage, mit einer einzigen SBC-Instanz eine Vielzahl von Geschäftskunden (Mandanten) zu unterstützen. Das ermöglicht eine effiziente Nutzung von Cloud-Ressourcen, da es dadurch nicht mehr nötig ist, für jeden Neukunden einen weiteren SBC einzusetzen. Gleichzeitig fordert der SBC eine strikte Mandantentrennung, um sicherzustellen, dass eine erhöhte Aktivität eines Mandanten nicht die SBC-Leistung eines anderen beeinflusst.

  • Mediant VE/SE

    Skalierbare Lösung für Unternehmen und Service Provider, die bestrebt sind, ihre Infrastruktur zu virtualisieren und ihre Datenzentren anhand von Standard-Serverhardware zu harmonisieren.

    MEHR ENTDECKEN

Ergebnisse

Der für AWS verwandte AudioCodes Mediant VE SBC verleiht T2M die Flexibilität zum Einsatz branchenbester Cloud-Dienste. Auf diese Weise stellt T2M volle Funktionalität und beständige landesweite Netzabdeckung für sein gehostetes T2M-Works-Sprachangebot sowie T2M Direct Routing zur Unterstützung von Microsoft-Teams-Kunden zur Verfügung.   

„Die Verbindung von Microsoft Teams, AudioCodes SBCs, Amazon Web Services und T2M Direct Routing ist eine leistungsstarke Kombination für unsere Kunden“, sagt Todd Whisler, T2M, CAO. „Mit dem Einsatz von AudioCodes SBCs in der AWS-Cloud können wir uns auf zuverlässige, hochqualitative Sprachkonnektivität verlassen, die kostengünstig zu betreiben und einfach einzusetzen bzw. zu verwalten ist.“

„Kontakt aufnehmen”