Universal CPE (uCPE)

Universal CPE (uCPE)

Einfache Bereitstellung von VNFs über WAN

  • Fernverwaltung von VNFs Fernverwaltung von VNFs
  • Ausführen mehrerer uCPEs mit eingebetteten PNFs Ausführen mehrerer uCPEs mit eingebetteten PNFs
  • Kompatibel mit OpenStack & NFV-Orchestratoren Kompatibel mit OpenStack & NFV-Orchestratoren
  • Unterstützung für Daten-Routing, SBCs und Media-Gateways Unterstützung für Daten-Routing, SBCs und Media-Gateways

Überblick

Die AudioCodes Universal Customer Premises Equipment (uCPE)-Plattform integriert ein Intel-Server-Modul, das virtuelle Netzwerkfunktionen (vNF) in Verbindung mit eingebetteten physikalischen Netzwerkfunktionen (pNF) ausführen kann, die für die gehostete Geschäftskommunikation erforderlich sind.

Es bietet eine fernverwaltbare Plattform, auf der gehostete Dienstanbieter VNFs über Wide Area-Netzwerke (WAN) einfach bereitstellen, ändern oder löschen können.

Ein besonders überzeugender Anwendungsfall für Unternehmen ist die Implementierung von SD-WAN-Fähigkeiten auf uCPE, um einen sicheren und belastbaren Zugriff auf lokale und Cloud-basierte UC-Services zu ermöglichen.

Vorteile

  • Fernverwaltbare Plattform vereinfacht den Betrieb und reduziert den OPEX
  • Eine einzige Plattform beherbergt mehrere VNFs
  • Kompatibel mit OpenStack und wichtigen Drittanbieter-Orchestratoren

Features

  • Integriertes Intel-Server-Modul führt mehrere uCPEs aus
  • Eingebettete Unterstützung für Daten-Routing, SBC und Medien-Gateway
  • Basierend auf AudioCodes robuster Mediant 800B-Plattform mit integriertem ATOM-Intel-Prozessor

uCPE-Einsatz in einer NFV-Umgebung

Banner Image

Bezugsstellen

Suche
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf